Blähungen sind echt gemein.

BEITRAG beginnt weiter unten!


Anzeige

Neulich, als ich im Restaurant saß, merkte ich, dass mich heftige Blähungen quälten...

Was tun?

Nun, die Musik war wirklich, wirklich laut.
Also dachte ich, das beste wäre, immer im Takt einen fahren zu lassen.
Also drückte ich bei jedem Bassschlag so richtig schön auf die Tube.

Als es mir endlich besser ging, bemerkte ich, dass mich alle im Lokal anstarrten.

Da fiel mir ein, dass ich noch meinen MP3-Player auf hatte...